Jugendberatung

Jugendliche haben in der Pubertät besondere Schwierigkeiten zu bewältigen. Eine wachsende Zahl braucht keine langfristige Therapie, sondern eine psychologische Beratung unter Berücksichtigung der Probleme von Schülern und Jugendlichen.

Dabei ist der Fokus auf Lernen, Erwachsen werden, Schulkonflikte und Familienkrisen gerichtet.

"Meine Eltern setzen mich unter Druck."

"Ich bin das schwarze Schaf der Familie."

"Bin ich Schuld, dass meine Eltern sich getrennt haben?"

"Ich habe keine Freunde."

"Ich verbringe meine Freizeit lieber vor dem PC."

"Mir ist alles zu viel, es hat alles keinen Sinn!°"

"Probleme sind Lösungen"

            K. Mücke

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Beratung & Psychotherapie